top of page

GRUPPENKURSE

"Menschen lernen Hunde zu verstehen"

Wenn Du deinen Hund anders fordern und fördern möchten, könnte einer unserer Gruppenkurse etwas für Dich sein. Um Grundsignale zu erlernen und zu festigen, mehr Abwechslung in den Alltag zu bringen oder den Hund einfach mal anders auszulasten...

Voraussetzung für jeden Gruppenkurs ist ein vorheriges Kennenlerngespräch, sowie ein gültiger Impfausweis. 

Die Anmeldungen erfolgen über unser online Buchungssystem. Hier kannst Du dich ganz bequem registrieren und dich für die Gruppenkurse anmelden. Wenn dein Wunschtermin nicht dabei sein sollte, kannst Du uns gern kontaktieren!

Folgende Gruppenkurse bieten wir zur Zeit an:

fips_edited.jpg

Social-Walk

Der Gruppenspaziergang

Social Walks geben dir und deinem Hund die Gelegenheit, unter kontrollierten Bedingungen die
Begegnungen mit anderen Hunden zu üben. 
Während der Spaziergänge werden verschiedene Übungen durchgeführt. 
Die Abstände der Hunde zueinander orientieren sich dabei nach den entsprechenden Bedürfnissen eures Vierbeiners und dem aktuellen Trainingsstand. 
Die Hunde werden bei den Social Walks immer an der Leine geführt und es wird keine direkten
Kontakte geben! 

 

Ziel ist, dass die Hunde lernen
- sich in Anwesenheit von anderen Hunden auch mit der Umwelt beschäftigen zu können
- sich ohne Druck mit anderen Hunden auseinanderzusetzen, sie zu beobachten und ihre
Kommunikation untereinander einzusetzen
- sich freundlich anderen anzunähern und eigenständig die vom anderen benötigten Abstände 
einzuhalten


Für wen ist der Social Walk geeignet?
- Für unsichere Hunde: Solche Hunde können lernen, die Nähe anderer Menschen oder Hunde
zu ertragen und nicht als bedrohlich zu empfinden
- Für (ehemalige) Leinenrambos: Diese Hunde können in dem für sie nötigen Abstand erlernen,
ruhig und gelassen zu bleiben
- Für heranwachsende Hunde (Mindestalter 6 Monate): Sie können erleben, andere Hunde in
einem entspannten und ruhigen Umfeld zu begegnen
- Für "Klassenclowns": Die beim Anblick von Artgenossen regelrecht durchdrehen und nicht
mehr klar denken können
- Für "alle" Hunde: Der Social Walk ist auch eine gute Abwechslung zum täglichen Gassigang
für jeden Hund
- Für Menschen, die bei Hundebegegnungen unsicher sind


Voraussetzung für die Teilnahme ist die gegenseitige Rücksichtnahme und Einhaltung der
Anweisungen der Trainerin. Die Leine sollte im Idealfall 2-3 m lang sein. Für die Sicherheit und
Gesundheit deines Hundes wird ein Brustgeschirr empfohlen. Die Teilnehmerzahl ist auf 6 Mensch-Hund-Teams begrenzt. 


Läufige Hündinnen können leider nicht teilnehmen.


Der Social Walk findet ein- bis zweimal pro Monat statt. Weitere Termine können gerne auf Anfrage
besprochen werden.


Nächster Termin: 18.11.2023 11:00 Uhr

Treffpunkt: wird noch bekannt gegeben (in Oyten & Achim)

Kosten: 20,00 € pro Mensch-Hund-Team

Teilnahme nur mit Anmeldung möglich!

Image by PartTime Portraits

Welpenkurs

Die Welpen kommen!

Die ersten Wochen des Hundes sind wegweisend für ein ganzes Leben!  Deshalb arbeiten wir in Gruppen von nicht mehr als 6 Hunden und stimmen das Spielverhalten der kleinen “Racker” aufeinander ab. 8 Wochen lang werden wir spielerisch und individuell den Grundstein für einen ausgeglichenen und friedlichen Hund legen.

Im Vordergrund steht ein gutes Sozialverhalten und der Beziehungsaufbau zwischen Mensch und Hund. Wir erkennen die Tendenzen und rassespezifische Eigenschaften und Vorlieben des Hundes und lenken sie in die vom Menschen gewünschten Bahnen.

INHALTE

  • Wie biete ich Schutz 

  • Grundlagen des Lernverhaltens 

  • Aufbau des Rückrufsignals 

  • Aufbau der Leinenführigkeit 

  • Duldungs- und Vertrauensübungen 

  • Pausensignal 

  • Motorik

Welpenalter: 12 - ca. 15 Wochen

Termin: ab dem 13.11.23
             11 Uhr - 12 Uhr

Dauer: 8 Wochen

Kosten: 139 Euro inkl.  MwSt.

Teilnahme nur mit Anmeldung möglich!

Hundefreunde

Spielgruppe

play & train

Du suchst neue Hundekontakte?  Dann ist unsere Spielgruppe genau das Richtige für dich! Aber aufgepasst: Auch hier wollen wir etwas lernen und die Hunde ruhig und entspannt zusammenbringen. In einer Gruppe mit max. 4 Hunden achten wir auf die Körpersprache und Signale untereinander. Wir erklären Dir, wie Hunde kommunizieren und bauen immer mal Übungen und Ruhepausen ein.

Termine:
kleine Hunde auf Anfrage
große Hunde Donnerstag 17.00 Uhr
 
Kosten: 15 Euro inkl. MwSt. pro Stunde


Teilnahme nur mit Anmeldung möglich!

Special-Walk (1).png

Special-Walk

Der Themenspaziergang

 

Unsere Special-Walks laufen ähnlich ab,

wie die Social-Walks,

jedoch mit "Special-Effekts".

Die Krimi Tour:

Wir sind auf den Spuren des Täters...

In zwei Teams versuchen wir im Verlauf der Tour verschiedene Aufgaben zusammen mit unseren Hunden zu lösen. Wir erhalten nach und nach immer mehr Hinweise...

Wer ist der Täter?

Was ist die Tatwaffe?

Und wo ist der Tatort?

Termin: 16.11.2023 um 17:00 Uhr

Treffpunkt: wird
noch bekannt gegeben (in Oyten & Achim)

Kosten: 25,00 € pro Mensch-Hund-Team

Teilnahme nur mit Anmeldung möglich!

Infos:


Die Hunde werden bei den Special-Walks immer an der Leine geführt und es wird keine direkten Kontakte geben! 

Voraussetzung für die Teilnahme ist die gegenseitige Rücksichtnahme und Einhaltung der
Anweisungen der Trainerin. Die Leine sollte im Idealfall 2-3 m lang sein. Für die Sicherheit und Gesundheit deines Hundes wird ein Brustgeschirr empfohlen. 


Läufige Hündinnen können leider nicht teilnehmen.

fips_edited.jpg

„Rucksack-Walk“*

Stress lass nach...

Dieser Spaziergang ist für jeden Hund und jedermann geeignet, egal ob jung oder alt,
groß oder klein.
Hier geht es nicht um ein schnelles Vorankommen oder Training, sondern vielmehr um entspanntes
Herumschlendern, gemeinsames Erkunden
und um Achtsamkeit.
Bitte ziehe deinem Hund ein Brustgeschirr an und bringe eine Schleppleine und einen gut gefüllten
Leckerchenbeutel mit – und natürlich einen Rucksack.


Folgendes packst du in deinen Rucksack:

  • Eine Decke

  • Eine Tupper mit ein paar Snacks,
    die sowohl dir als auch deinem Hund schmecken
     (z. B. Gurke, Möhre, Beeren, etc.)

  • Eine Tupper mit einem „neuen Geruch“ (z. B. neues Futter/ neues Leckerchen, etc.)

  • Einen Kauartikel für deinen Hund

  • Einen für deinen Hund unbekannten Gegenstand, aus dem Haushalt, den er mit dir zusammen „untersuchen“ darf


Ziel des Spaziergangs:
Du wirst entspannt mit deinem Hund herumschlendern und die Umwelt erkunden.
Dein Hund wird merken, dass du dich für ihn interessierst und dass du ganz spannende und tolle Dinge hervorzaubern kannst. Die Orientierung an dir wird sich für ihn garantiert lohnen.
Es wird immer leise gesprochen und Bewegungen werden langsam ausgeführt – Stress hat hier keine
Chance.


Die Teilnehmerzahl ist auf 2
 Mensch-Hund-Teams begrenzt. 


Läufige Hündinnen können leider nicht teilnehmen.


Der Rucksack-Walk findet einmal pro Monat statt.
Weitere Termine können gerne auf Anfrage besprochen werden.


Nächster Termin: 26.11.23 um 15:00 Uhr

Treffpunkt: wird noch bekannt gegeben
(in Oyten & Achim)

Kosten: 25,00 € pro Mensch-Hund-Team

*Inspiriert von Steve Mann

Teilnahme nur mit Anmeldung möglich!

teilnahme-am-hundetrainer-at-home.png
bottom of page