top of page

SOCIAL-WALK

Der Gruppenspaziergang

Social Walks geben dir und deinem Hund die Gelegenheit, unter kontrollierten Bedingungen die
Begegnungen mit anderen Hunden zu üben. 
Während der Spaziergänge werden verschiedene Übungen durchgeführt. 
Die Abstände der Hunde zueinander orientieren sich dabei nach den entsprechenden Bedürfnissen eures Vierbeiners und dem aktuellen Trainingsstand. 
Die Hunde werden bei den Social Walks immer an der Leine geführt und es wird keine direkten
Kontakte geben! 

Ziel ist, dass die Hunde lernen
- sich in Anwesenheit von anderen Hunden auch mit der Umwelt beschäftigen zu können
- sich ohne Druck mit anderen Hunden auseinanderzusetzen, sie zu beobachten und ihre
Kommunikation untereinander einzusetzen
- sich freundlich anderen anzunähern und eigenständig die vom anderen benötigten Abstände einzuhalten


Für wen ist der Social Walk geeignet?
- Für unsichere Hunde: Solche Hunde können lernen, die Nähe anderer Menschen oder Hunde
zu ertragen und nicht als bedrohlich zu empfinden
- Für (ehemalige) Leinenrambos: Diese Hunde können in dem für sie nötigen Abstand erlernen,
ruhig und gelassen zu bleiben
- Für heranwachsende Hunde (Mindestalter 6 Monate): Sie können erleben, andere Hunde in
einem entspannten und ruhigen Umfeld zu begegnen
- Für "Klassenclowns": Die beim Anblick von Artgenossen regelrecht durchdrehen und nicht
mehr klar denken können
- Für "alle" Hunde: Der Social Walk ist auch eine gute Abwechslung zum täglichen Gassigang
für jeden Hund
- Für Menschen, die bei Hundebegegnungen unsicher sind


Voraussetzung für die Teilnahme ist die gegenseitige Rücksichtnahme und Einhaltung der
Anweisungen der Trainerin. Die Leine sollte im Idealfall 2-3 m lang sein. Für die Sicherheit und
Gesundheit deines Hundes wird ein Brustgeschirr empfohlen.

Die Teilnehmerzahl ist auf 6 Mensch-Hund-Teams begrenzt. 


Läufige Hündinnen können leider nicht teilnehmen.


Der Social Walk findet ein- bis zweimal pro Monat statt.

Weitere Termine können gerne auf Anfrage besprochen werden.


Nächster Termin: 18.11.2023 um 11:00 Uhr

Treffpunkt: wird noch bekannt gegeben (in Oyten & Achim)

Kosten: 20,00 € pro Mensch-Hund-Team

Teilnahme nur mit Anmeldung möglich!

bottom of page