website-fertig_8759[465].jpg

Charlene Rathjen

Mein ganzes Leben begleitet mich schon das Thema "Tier". In meiner Kindheit bin ich mit einem Cairn Terrier, West Highland White Terrier und allerlei Kleintieren aufgewachsen. Seitdem konnte mein Interesse an Tieren nicht mehr gestillt werden. 
2015 habe ich mein Abitur bestanden und anschließend im Wolfcenter Dörverden eine Ausbildung zur "Kauffrau für Tourismus und Freizeit" erfolgreich absolviert. Während meiner Ausbildung durfte ich vieles über Wölfe lernen und konnte auch bei mehreren Handaufzuchten mitwirken. Es ist ein Glücksfall gewesen im Hunde- und Katzenhotel in Oyten-Schaphusen zu landen. Im Laufe der Jahre dort hat es sich für mich immer richtig angefühlt, mit dem Team und auch mit der damaligen Chefin zusammen zu arbeiten. In dieser Zeit ist die Idee als Nachfolgerin dieses schöne Hotel weiterzuführen immer weiter gereift. In diesem Zuge konnte ich auch meinen langersehnten Wunsch erfüllen und eine Ausbildung zur Hundetrainerin bei "Ziemer und Falke" beginnen, welche ich 2020 mit der Zertifizierung erfolgreich abgeschlossen habe. Um die Erlaubnis nach §11 zu erlangen, habe ich danach eine weitere Ausbildung zum Führen einer Hunde- und Katzenpension begonnen, die ich dann mit der Prüfung beim Veterinäramt Landkreis Verden bestanden habe. Zwischendurch habe ich an mehreren Praktika in Tierarztpraxen sowie an Seminaren teilgenommen, um noch mehr über die Gesundheit und das Verhalten von Hunden und Katzen zu lernen. 
Mit der Übernahme des Hunde- und Katzenhotels habe ich mir meinen Lebenstraum erfüllt!

teilnahme-am-hundetrainer-at-home.png